Routiniers und junge Talente holen Meistertitel

Gleich zwei Mitterteicher Tennisteams feierten 2019 ihren Meistertitel.

„Direkt eingeplant war die Meisterschaft gar nicht, aber wir haben sie dann ganz gern mitgenommen“, schmunzelte Mannschaftsführer Anton Glaßl bei der Meisterschaftsfeier im Clubhaus etwas zu bescheiden. Schon vor dem letzten Spieltag stand nämlich sein Team als Meister der Bezirksklasse 1 bei den Herren 60 fest, deswegen ließ sich die einzige Niederlage bei den Freunden in Waldsassen leichter verschmerzen. Auffallend in der Bilanz sind die herausragenden Doppelergebnisse, die ihre Ursache im ganzjährigen Doppeltraining haben dürften. Der Meister hätte im nächsten Jahr die Chance in der Bezirksliga zu spielen und könnte sich dort mit renommierten Oberpfälzer Vereinen messen, sicher eine reizvolle Aussicht für die Mitterteicher Routiniers. Abteilungsleiter Wolfgang Kolb, selbst in der Meistermannschaft, freute sich über den Erfolg und meinte scherzhaft, da trage jetzt wohl die Jugendarbeit der 70er und 80er Jahre späte, aber schöne Früchte.

Den Titel holten sich: (von links) Anton Glaßl, Viz Lautenbacher, Herbert Lindner, Karl-Heinz Melzer, Wolfgang Kolb und (nicht im Bild) Karl Scharnagl. 

 

Eine weitere Mannschaft ließ aufhorchen und zeigte zeitnah die Früchte der kontinuierlichen Jugendarbeit im Verein: Die Jugendmannschaft U18 ließ in sechs Begegnungen nur ein einziges Unentschieden zu. Mannschaftsführer Luis Kern konnte selbst mit einer makellosen Bilanz glänzen, er gab keinen Punkt ab, Julian Ponnath und die junge Anna-Lena Messer taten es ihm gleich. Jugendwart Hans Kern gratulierte und lobte Trainingsfleiß und Ehrgeiz im Team. Ob man die Chance zu einem erneuten Aufstieg, im nächsten Jahr also in die Bezirksklasse, nutzen wolle, müsse man in den nächsten Monaten abwägen.

Stolz auf ihren gemeinsamen Erfolg sind: (von links) Anna-Lena Messer, Julian Ponnath, Oliver Thiem, Luis Kern und Noel Schmid.


 

  • Der "Aufschlag 2019" ist als PDF verfügbar - bitte bei Wolfgang Kolb oder Friedrich Wölfl melden (s. Kontakt)

 

 

Viel Spaß beim 'surfen'!

 

 

 

Letzte Änderung: 26.August 2019

Joomla templates by a4joomla